Westermann Steinbruch

Schiffsbeladung

Die Firma Westermann GmbH & Co. KG besitzt eine eigene Schiffsbeladung am Stichkanal, km 0,26 (ehemals Mittellandkanal km 4,0 – alte Fahrt). Diese wurde im Jahre 2000 nochmals erneuert. Bei der Erneuerung der Beladeanlage wurde die Abladetiefe auf 2,50 Meter ausgebaut.

Über eine Rutsche werden die georderten Schiffe beladen. Insbesondere eignet sich diese Rutsche für das Beladen von Schüttgütern. Unser Material sowie auch Fremdmaterial wird mit dem LKW ausgeliefert und direkt über die Rutsche ins Schiff gekippt.

Gerne beliefern wir Ihre Baustelle auch per Schiff.